Verzeichnis von über 350 Trauergruppen und Trauercafes in Deutschland.

Selbsthilfegruppe "Hoffnung für trauernde Eltern" in Erkner

Trauergruppe oder Trauercafe? 
Trauergruppe
Aktuelle Mitteilungen der Leitung: 

Achtung: anderer Ort!!!
Das nächste Treffen der Gruppe findet am Donnerstag, dem 10. November 2022, um 19.30 Uhr auch diesmal im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Grünheide in 15537 Grünheide, Karl-Marx.Str. 36, statt. (s. auch geänderte Karte unten).
Neue Teilnehmer bitten wir unbedingt um vorherige Kontaktaufnahme über die unten genannten Kontaktdaten.

Wo finden die Treffen statt (bitte Zoomfunktion nutzen)? 
Angesprochene Altersgruppe? 
Erwachsene
Wie ist der aktuelle Status (Aktiv / Pausiert / Gründung)? 
Aktiv - es finden zur Zeit regelmäßige Treffen statt.
Wer ist der Anbieter? 

Anbieter: Rosmarie und Norbert Knuth, betroffene Eltern

Qualifikation der Leitung:
Langjährige Erfahrung bei der Leitung einer Selbsthilfegruppe für Eltern, die ein Kind verloren haben
Teilnahme an mehreren Supervisionen für Gruppenleiter und an Erfahrungsaustauschen mit Leitern anderer Selbsthilfegruppen für trauernde Eltern deutschlandweit

Kontaktdaten:
E-Mail: [email protected]
Telefon: 03362 700258
Wir bitten um vorherige Anmeldung unter diesen Kontaktdaten.

Ort der Treffen (Adresse):
Gemeindezentrum der evangelischen Kirchengemeinde Erkner
Lange Straße 9
15537 Erkner

Zeitpunkt der Treffen:
jeweils am zweiten Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr
(eventuelle Änderungen oder zusätzliche Angebote werden unter "Aktuelle Mitteilungen der Leitung" bekanntgegeben)

Anfallende Kosten: keine

Gruppengröße / Teilnehmeranzahl: 10-15

Homepage: https://www.trauergruppe.de/trauernde-eltern-erkner

Methodik und praktisches Vorgehen? 

Ziel der Selbsthilfegruppe ist es, gegenseitige Hilfe auf dem Trauerweg zu geben und Erfahrungen auszutauschen, um zu lernen, mit der Trauer um das geliebte Kind zu leben.
Die Abende werden unterschiedlich gestaltet:
Freie Gesprächsrunden
Gesprächsrunden zu bestimmten Themen, auch mit diversen Arbeitsmaterialien
Kreativabende zur Trauerverarbeitung

Inhalte nicht mehr aktuell?