Verzeichnis der Trauergruppen und Trauercafes in Deutschland.

Neue Trauergruppe für verwaiste Eltern Berlin-Tempelhof

Trauergruppe oder Trauercafe? 
Trauergruppe
Aktuelle Mitteilungen der Leitung: 

noch Plätze frei

Wo finden die Treffen statt (bitte Zoomfunktion nutzen)? 
Angesprochene Altersgruppe? 
Erwachsene
Wie ist der aktuelle Status (Aktiv / Pausiert / Gründung)? 
Die Trauergruppe / das Trauercafe ist in Gründung.
Wer ist der Anbieter? 

Anbieter: Katharina Turi und Marianne van Kempen in Kooperation mit VEID e.V.

Qualifikation der Leitung: professionelle Trauerbegleiterinnen, Therapeutin, Coach, Supervisorin

Kontaktdaten:Katharina.Turi@gmail.com, 0176 94062315, info@trauerbegleitung-vankempen.de, 030 614 4514

Ort der Treffen (Adresse): Praxis Turi, Paradestr. 61, 12101 Berlin

Zeitpunkt der Treffen: mittwochs von 18-20:30 Uhr, 14tägig

Anfallende Kosten: 10 Euro Unkostenbeitrag pro Treffen

Gruppengröße / Teilnehmeranzahl: max. 8 Teilnehmer*innen

Homepage:
www.praxisturi.de
www.trauerbegleitung-vankempen.de
www.trauer-akademie.de

Methodik und praktisches Vorgehen? 

Neue Trauergruppe für verwaiste Eltern ab Oktober 2019
Raum für Trauer
Die Trauer um den Verlust eines Kindes braucht ihre Zeit und ihren Raum
Die Trauergruppe bietet verwaisten Eltern:
Raum für Austausch in Gemeinschaft, für den Ausdruck individueller Trauer, für Gefühle und Mitgefühl, für gegenseitige Unterstützung, für das Entwickeln von Trauerritualen in achtsamer Atmosphäre und einem geschützten Raum.
Die Trauergruppe ist ein Angebot für verwaiste Eltern, deren Kinder im Alter von 0-18 Jahren verstorben sind. Eltern sind sowohl einzeln als auch als Paar willkommen. Die Gruppe wird von 2 erfahrenen professionellen Trauerbegleiterinnen geleitet.

Inhalte nicht mehr aktuell?