Verzeichnis von über 350 Trauergruppen und Trauercafes in Deutschland.

Lacrima - Kindergruppe

Trauergruppe oder Trauercafe? 
Trauergruppe
Aktuelle Mitteilungen der Leitung: 

Nächster Schnuppertermin: Freitag 01.02.2012, 17:00 Uhr
Anmelden unter 04106 - 653532

Wo finden die Treffen statt (bitte Zoomfunktion nutzen)? 
Angesprochene Altersgruppe? 
Kinder
Wie ist der aktuelle Status (Aktiv / Pausiert / Gründung)? 
Aktiv - es finden zur Zeit regelmäßige Treffen statt.
Wer ist der Anbieter? 

Anbieter: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. , Lacrima - Trauerzentrum für Kinder und Jugendliche, Leitung Heike Ruch

Qualifikation der Leitung: Trauerbegleiterin, Seelsorgerin und Diakonin

Kontaktdaten: [email protected] oder 04106 653532

Ort der Treffen (Adresse): Johanniter Kinderhaus Wilde 13, Ricarda-Huchstr. 13, 25451 Quickborn
Zeitpunkt der Treffen: 14tägig Donnerstags, 17:15 - 18:45 Uhr

Anfallende Kosten: keine

Gruppengröße / Teilnehmeranzahl: max 10

Homepage: www.lacrima-hamburg.de

Methodik und praktisches Vorgehen? 

Unsere Arbeit
Wie können Kinder und Jugendliche mit einem Todesfall in der Familie umgehen? Wie den Verlust in ihr Leben integrieren?
Wir möchten Aufklärungsarbeit leisten, denn oft wissen Eltern oder Bezugspersonen nicht, wie sie mit trauernden Kindern und Jugendlichen umgehen sollen. Sie möchten sie schützen, indem sie das Thema aussparen. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass Kinder wie Jugendliche die Wahrheit wissen wollen und brauchen.

Kinder trauern anders als Erwachsene, sie springen in ihre Trauer hinein und heraus, sie drücken ihre Trauer nicht immer mit Worten und Weinen aus, sondern oft ist ihre Trauerarbeit Spielen, Malen, Schreien und Toben. Wichtig ist, dass Kinder und Jugendliche mit anderen ihre Trauergefühle teilen. So bekommt ihre Trauer eine Natürlichkeit und den Platz im Leben und in der Gesellschaft, den sie braucht. Lacrima möchte trauernden Kindern und Jugendlichen eine geschützte, vertrauensvolle Umgebung geben, die ihnen hilft, ihren Trauerweg zu finden.

Unser Angebot für für betroffene Familien und Multiplikatoren

- Kindergruppen
- Trauer-Reitgruppe (in Planung)
- Outdoor-Jugendgruppe
• Elternarbeit (z. B. Pilgern oder Vorträge)
- Elterngruppe parallel zur Kindergruppe
• Beratung Betroffener
• Seminare und Vorträge für
Institutionen der Kinder- und Jugendarbeit
- Schulung zum Trauerbegleiter Lacrima

Standorte
• zunächst in Hamburg-Wandsbek und Quickborn, weitere in Planung

Inhalte nicht mehr aktuell?